Jufis

Wer? 10-13 Jahre
Wann? 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
Leiter? Martin Helfrich (Stufenleitung), Fridtjof Vieth, Elena Rattay, Melanie Kohlschmidt
Kontakt? jufileitung@gmail.com

Jungpfadfinder sind im Aufbruch begriffen. Mit dem Älter-werden ändert sich vieles. Die Auseinandersetzung mit Werten, Meinungen und Gegebenheiten von Elternhaus, Schule und Gesellschaft und die Abgrenzung von diesen gehören zum Alltag der
Jungpfadfinder. Sie sind geprägt durch

• Ansprüche der Schule und der Eltern
• Erfahrungen der Pubertät und der Freundschaft
• Situationen zu Hause, z. B. Trennung der Eltern, allein erziehende Elternteile, Arbeitslosigkeit, Krankheiten
• Ansprüche des Umfeldes, z. B. Markenprodukte, Konsum, medienvermittelte Ideale

Die Jufis können sich im Trupp frei entfalten.Sie bilden eine eigene Persönlichkeit und
entwickeln Selbstvertrauen. Sie erwerben neue Fähigkeiten kennen und übernehmen Verantwortung. Jungpfadfinderinnen und Jungpfadfinder wollen Abenteuer erleben. Abenteuer ermöglichen die Entwicklung der Einzelnen und der Gruppe. Neben der Gruppenstunde bieten vor allem Lager und Fahrten die Möglichkeiten, mit einfachen Mitteln Abenteuer zu erleben. Aber auch die Herausforderungen des Lebens sind Abenteuer und haben ihren Platz im Jungpfadfindertrupp. Gerade durch diese Vielfalt werden nachhaltige Erfahrungen gesammelt. 

Die Jufis werden dabei von ihrer Leitung nach dem Leitbild „Orientierung geben, Erlebnisse fördern, Mut machen“ unterstützt.

Abenteuer Leben – finde Dich selbst.
     Abenteuer Gesellschaft – misch Dich ein!
Abenteuer Freiheit – lass es krachen!
Abenteuer Trupp – ergreif die Chance!
Advertisements
%d Bloggern gefällt das: